Zugriff auf Entwickler-Ressourcen

Das MSA-Programm ermöglicht es Drittanbieter-Partnern (3PPs), Anwendungen und Dienstleistungen zu entwickeln, die problemlos mit dem zentralen Produktangebot von Mitel im Bereich Unternehmenskommunikation integriert werden und interagieren können

In Abhängigkeit von der jeweiligen Mitgliedsstufe können die MSA-Entwicklerressourcen beispielsweise folgendes beinhalten:

  • Entwickler-Tools. APIs, Treiber, Schnittstellen und Protokolle, Laborsysteme, Toolkits und technische Dokumentation, die eine schnelle Entwicklung und Integration von Produkten mit dem gesamten Angebot von Mitel Kommunikationsprodukten ermöglichen.
  • Schulung. Zugriff auf webbasierte und Präsenz-Schulungen zu Mitel Produkten und APIs.
  • Entwickler-Unterstützung. Zentralisierter Zugriff mit Ereignisverfolgung, um den Wert der APIs zu maximieren und die Entwicklung zu beschleunigen.
  • Interoperabilitäts-Testressourcen und Zertifizierung. Um die Markteinführungskosten zu senken, den Zugriff auf Mitel Vertriebskanäle zu beschleunigen, die Qualität von 3PP-Produkten zu steigern und das Vertrauen von Verbrauchern in 3PP-Angeboten zu stärken.
  • Vertriebs- und Marketingunterstützung. Unterstützung für Marketingaktivitäten über den Mitel Global Solutions Catalogue (GSC), andere Webinhalte und die regelmäßige Händlerkommunikation, in der Händlern und Kunden von Mitel die verfügbaren Produkte und Dienstleistungen präsentiert werden.

Weitere Informationen:

MSA-Mitgliedsstufen
MSA-Kurzüberblick
MSA-Funktionen und Vorteile

So können Sie teilnehmen: